• Buecher
  • Technisches Kulturgut
  • Polster
  • Retusche
  • Bild
  • Moebel Holz

Jobs

In dieser Rubrik werden Stellen im Bereich der Konservierung / Restaurierung angeboten.
Vous êtes chargé(e) de la préservation et de la conservation des objets dans le domaine Œuvres graphiques, écrites et photographiques au Centre des collections d’Affoltern am Albis. Vous êtes appelé(e) à nettoyer, à conserver et à restaurer les objets en tenant compte de l’état des connaissances en sciences naturelles, technologies et histoire de la culture. Vous traitez systématiquement les questions fondamentales dans les domaines des sciences naturelles et des technologies et collaborez sur une base scientifique avec d’autres disciplines. Chargé(e) des mesures de conservation préventives et du contrôle des objets appartenant au domaine, vous assumez la responsabilité des tâches relatives aux expositions et veillez au respect des mesures de conservation préventives lors de projets d’exposition. Vous encadrez en outre les stagiaires et supervisez leurs travaux de fin d’étude.
Diplômé(e) d’une haute école ou d’une haute école spécialisée dans le domaine de la conservation-restauration d’œuvres graphiques, écrites et photographiques, ou disposant d’une formation comparable, vous vous appuyez sur plusieurs années d’expérience au sein d’un musée dans le domaine concerné. Des années d’expérience dans le domaine des expositions et une maîtrise technique complètent votre profil. Vous savez travailler de manière responsable, méthodique, scientifique et interdisciplinaire, avec le souci des objectifs et des résultats. En outre, vous maîtrisez parfaitement le pack Office et les applications de base de données courantes et possédez de très bonnes connaissances du français, de l’allemand et de l’anglais. Doté(e) de bonnes capacités de communication à l’oral comme à l’écrit, vous faites preuve d’une excellente aisance relationnelle, en particulier pour la communication, le travail en équipe et la coordination.
Kontaktangaben
Musée national suisse
Merci de nous faire parvenir votre dossier de candidature complet via le formulaire en ligne

https://recruitingapp-2754.umantis.com/Vacancies/291/Application/CheckLogin/3?lang=fre
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bewerbung bis:
11. Okt 2020
In unserem Sammlungszentrum in Affoltern am Albis sind Sie zuständig für die Erhaltung und Konservierung der Objekte des Fachbereichs Grafik, Schriftgut und Fotografie. Sie reinigen, konservieren und restaurieren die Objekte unter Berücksichtigung fundierter naturwissenschaftlicher, technologischer und kulturhistorischer Kenntnisse. Sie bearbeiten systematisch naturwissenschaftich-technlogische Fragestellungen und arbeiten auf wissenschaftlicher Basis mit anderen Disziplinen zusammen. Sie sind verantwortlich für präventive Konservierungsmassnahmen und die Kontrolle der Objekte im Fachbereich. Sie übernehmen die Veranwortung für ausstellungsbezogene Aufgaben und gewährleisten die Einhaltung der Präventiven Konservierung bei Ausstellungs-projekten. Sie betreuen zudem Praktikanten und deren Abschlussarbeiten.
Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium im Fachbereich Konservierung – Restaurierung von Grafik, Schriftgut und Fotografie oder eine vergleichbare Ausbildung und bringen mehrjährige Berufserfahrung in einem Museum im genannten Fachbereich mit. Ihre langjährige Ausstellungsprojekterfahrung und ihr technisches Verständnis runden Ihr Profil ab. Sie zeichnen sich durch Ihr eigenverantwortliches, methodisch-wissenschaftliches, interdisziplinäres Vorgehen und Ihr ziel- und ergebnisorientiertes Arbeiten aus. Ihre ausgezeichneten Kenntnisse der MS-Office-Palette und gängiger Datenbank-Applikationen bringen Sie ebenso in die Tätigkeit ein wie Ihre sehr guten Kenntnisse der französischen, deutschen und der englischen Sprache. Neben Ihrer mündlichen und schriftlichen Ausdrucksfähigkeit zeichnen Sie sich durch eine hohe Sozialkompetenz – insbesondere eine ausgeprägte Kommunikations-, Team- und Koordinationsfähigkeit aus.
Kontaktangaben
Schweizerisches Nationalmuseum
Mittels Bewerbungsformular:

https://recruitingapp-2754.umantis.com/Vacancies/291/Application/CheckLogin/1?lang=ger
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bewerbung bis:
11. Okt 2020
Aufgaben
• Mitarbeit bei der konservatorisch fachgerechten Lagerung, Verpackung und Transport der Kulturgüter in den diversen Depots und für den Leihverkehr.
• Zustandsbeurteilung der Objekte, Durchführung von konservatorischen Massnahmen im Rahmen des Prozesses Leihverkehr und Begleitung von Ausleihobjekten als Kurier.
• Verfassen von Zustandsberichten zu Einzelobjekten und Werkgruppen, Berichterstattung und Ablage von Dokumenten in die Datenbank
• Mitarbeit bei der Entwicklung von Monitoring- und Restaurierungskonzepten zu Beständen der Sammlung
• Offerteneinholung für externe Restaurierungsprojekte, Begleitung von Aufträgen gemäss Budgetkompe-tenz und Restaurierungsgrundsätzen, Budgetkontrolle über Restaurierungsprojekte
• Unterstützung und Anleitung des Teams Sammlungserschliessung bei der Durchführung von einfachen konservatorischen Aufgaben und für das fachgerechte Handling im Umgang mit Kulturobjekten
Anforderungen
• Abgeschlossenes Bachelor- (mit mehrjähriger Berufserfahrung), Diplom- oder Master-Studium als Res-taurator/in der Fachrichtung Objektrestaurierung
• Arbeitserfahrung in der Konservierung-Restaurierung von archäologischem Kulturgut, Kunsthandwerk oder technischem Kulturgut
• Fachlich fundierte Kenntnis zu unterschiedlichen Materialien wie Metall, Keramik und organischen Werk-stoffen
• Weiterbildung zum Umgang mit schadstoffbelasteten Objekten von Vorteil
• Weiterbildung im Bereich Integrated Pest Management von Vorteil
• Erfahrung mit Museumsdatenbanken (vorzugsweise MuseumPlus)
• Handwerkliches Geschick und selbständige Arbeitsweise
• Hohe Flexibilität, Ausdauer, Teamfähigkeit sowie ein ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein

Wir bieten
• eine einmalige und herausfordernde Aufgabe
• die Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams
• den Einblick in eine einzigartige Sammlung von Kunstwerken und historischen Objekten.
Kontaktangaben
Stiftung für Kunst, Kultur und Geschichte (SKKG)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bewerbung bis:
30. Sep 2020
Particularité :
• Poste à 50% pouvant évoluer jusqu'à 80% durant l'année 2021.

Le/la restaurateur/trice d'art est chargé(e) des activités suivantes :
• Conservation de la collection avec ses différentes catégories d’objets.
• Restauration d’œuvres en accord avec la direction.
• Suivi des travaux de restauration réalisés par des tiers.
• Expertise d’objets lors d’achats, de demandes de dépôts et de demandes de prêts.
• Conservation des objets dans le cadre d’expositions temporaires.
• Établissement de constats d’état, préparation du transport et convoyage dans le cadre de demande de prêts.
• Gestion de l’atelier de restauration et des appareils et outils nécessaires aux travaux de conservation/restauration.
• Accompagnement des stagiaires.

Profil :
• Master en conservation/restauration ou formation équivalente.
• Expérience muséale dans le domaine de la conservation/restauration.
• Haut degré d’application, flexibilité, pragmatisme, sens des responsabilités.
• Capacité à mener à bien plusieurs tâches parallèlement.
• Capacité à travailler en équipe et plaisir dans le contact avec différents interlocuteurs.
• Maîtrise de l’allemand ou du français avec de bonnes connaissance dans la langue partenaire.

Entrée en fonction
1er janvier 2021 ou date à convenir

Contact et renseignements :
Stephan Gasser (Conservateur) T +41 26 (0)305 51 65
Ivan Mariano (Directeur) T +41 26 (0)305 51 44

Postulez de préférence online sur www.fr.ch/emplois ou
adressez votre dossier jusqu'au 25 septembre 2020, en mentionnant la référence de l'annonce
(MAHF-203608) à :
DICS
Service des ressources
Rue de l'Hôpital 1
1701 Fribourg
Kontaktangaben
Musée d'art et d'histoire Fribourg
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bewerbung bis:
Museumstechniker/in Schwerpunkt Multimedia- und Lichttechnik (100%)
Kontaktangaben
Museum zu Allerheiligen Schaffhausen
Elektronisch gemäss Stellenausschreibung.
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bewerbung bis: